Jahresrückblick 2019

January 1, 2020

Schwieriges Jahr mit überraschendem Höhepunkt

 

Das Jahr 2019 war gewiss kein einfaches Jahr für Central Vibes. Pünktlich auf den Jahreswechsel hin verliess uns Dodo. Er machte sich auf in die weite Ferne und begann seine Weltreise, welche das ganze Jahr dauern sollte. Mit diesem Wissen im Hintergrund war für uns klar, dass wir in diesem Jahr wohl keine grossen Auftritte und Konzerte haben werden. Denn ohne unseren Keyboarder und Tontechniker an Bord ist unsere Musik und Band nicht vollständig. So konzentrierten wir uns auf unsere Aufnahmen, um endlich das Projekt mit dem ersten eigenen Album „Beanmountains“ fertigzustellen. Dies stellte sich dann als schwieriger heraus, als zunächst erwartet und daher verzögerte sich das Projekt Monat um Monat. Zu dieser Zeit war unklar, ob das Album 2019 überhaupt noch produziert werden kann…

Ricky liess sich von diesen Unruhen jedoch nicht beirren. Er setzte sich hinter seinen Laptop und begann neue Songs zu schreiben. Probe um Probe brachte er neue Ideen, Songtexte, Riffs oder fixfertige Songs in unser Bandlokal nach Stettbach. So kam es, dass wir bereits  zu dieser Zeit genügend neue Songs bereit gehabt hätten, um unser zweites Album zu realisieren (und dies noch bevor unser erstes Album erhältlich ist…). „In my dreams“, „My little lion“ oder „Wings of steel“, um nur einige zu nennen, heissen unsere neuen Songs, die wir Euch gerne an einem unserer Konzerte präsentieren möchten. 

Im Juni folgte dann ein Highlight. Wir haben uns als Band dazu entschlossen, aufgrund der Absenz von Dodo, nur ein einziges Mal in diesem Jahr aufzutreten. Wir spielten vor einem grossen Publikum auf der Bühne des Sportvereins Dällikon an der Dälliker Chilbi. Es machte riesig Spass, dort aufzutreten und wir gaben unser Bestes, nur zu viert das Publikum zu begeistern. An dieser Stelle ein grosses Dankeschön an die Veranstalter des Sportvereins Dällikon, die es uns ermöglicht haben, uns und unsere Songs auch im 2019 einem breiten Publikum präsentieren zu dürfen. 

Dodo war nun auch Mitte Jahr noch mehrere Tausend Kilometer von uns entfernt. Dies hinderte ihn jedoch nicht daran, sich auch aus Asien oder Amerika für die Band einzubringen. So arbeitete er daran, unsere Instagram-Fanpage zu pushen oder unseren Online-Shop mit Merchandise-Artikeln zu realisieren. In unserem Shop findet Ihr T-Shirts, Pullis, Caps oder auch einen Bag. Vielleicht ist ja auch etwas Passendes für Euch mit dabei? 

Als der Sommer nun endgültig vorbei war und die Tage wieder kürzer und kälter wurden, erreichte uns eine überraschende Nachricht aus Amerika: Dodo wird bereits Ende Oktober, und nicht wie bisher angenommen Ende Dezember, wieder zurück in der Schweiz sein! Das Mastering unserer Songs für das Album lief zu dieser Zeit bereits auf Hochtouren. Ein grosses Dankeschön an Soundstall für die super abgemischten Songs!

Mit den fixfertigen Songs im Gepäck kümmerten wir uns um die Streaming Plattformen und Plattenproduktion. Noch kurz vor Weihnachten erreichte uns dann die überraschende Nachricht: Central Vibes ist ab sofort auf diversen Streamingplattformen wie Spotify, ITunes, Soundcloud oder auch auf Youtube zu hören! Ist denn das zu glauben? Wir haben es tatsächlich geschafft! Unsere Musik und unser erstes Album ist online zu hören. Wir haben sogar schon Hörer aus Brasilien, Amerika oder Thailand. Unfassbar! Die CD-Produktion konnte leider in diesem Jahr nicht mehr realisiert werden, weshalb diese dann Anfang 2020 erhältlich sein wird.

Es war ein sehr aufregendes Jahr, auf das wir nun mit Stolz zurückblicken können. Ganz nach dem Motto „Beanmountains“ war es eine Berg- und Talfahrt mit Hochs und Tiefs, jedoch mit dem Peak Ende Jahr. 

In diesem Sinne wünschen wir Euch allen ein schönes neues Jahr und fürs 2020 nur das Beste. Wir würden uns sehr freuen, Euch auch im nächsten Jahr wieder an einem unserer Konzerte begrüssen zu dürfen. Es sind einige Auftritte geplant. Der erste Gig wird bereits am 2. Februar 2020 im Dynamo in Zürich stattfinden. Dort dürfen wir uns mit anderen Bands am SPH-Bandcontest messen. Es wäre schön, dort wieder auf die Unterstützung von Euch zählen zu dürfen. 

HAPPY NEW YEAR!!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Featured Posts

Bandcontest im Herzen von Zürich | Dynamo Werk 21

February 9, 2020

1/5
Please reload

Recent Posts

January 1, 2020